#haitech: Wertverlust von Bitcoin, Intel nach Meltdown & Spectre in der Zwickmühle

Willkommen bei #haitech! Heute geht es um den Wertverlust von vielen Kryptowährungen in der vergangenen Woche und die Konsequenzen für Intel durch die Sicherheitslücken und den Umgang mit Meltdown & Spectre. Der drastische Wertverlust von Bitcoin und vielen weiteren Kryptowährungen ließ besonders Handelsblättern, aber auch großen Nachrichtenagenturen einige Gründe für Eilmeldungen. Der Bitcoin fiel stellenweise…

Winterpause 17/18

Haitubla geht in den Winterschlaf! Das Projekt rund um allgegenwärtige Themen kehrt erst im April wieder zurück. Das heißt aber nicht, dass auf dieser Seite nichts passieren wird: Es wird eine neue Rubrik geben. In dem Falle nur bezogen auf technische Themen. “HaiTECH” war vorher bekannt als der “TECHblog” und bekommt von mir nun ein…

Neuwahlen?

Kurz vor Mitternacht erklärt FDP-Chef Christian Lindner: “Es ist besser nicht zu regieren, als falsch zu regieren.” Ich nehme gerne auch sarkastisch an einer (verlorenen) Diskussion teil und äußerte mich bereits. Wer hätte eigentlich gedacht, dass eine Regierung aufgrund eines 38-jährigen It-Girls mal nicht zustande kommt? #JamaikaAbbruch #Jamaika — Kaffeekaiser | Haituga (@Haituga) 20. November…

Technische Innovation | TECHblog

https://api.soundcloud.com/tracks/354361073?secret_token=s-c9Dzb Während die Zeit rund um politische Geschehnisse nahezu keinen Halt mehr kennt, schlafen Informatiker-Erstis & Auszubildende des ersten Lehrjahres Systeminformatik förmlich ein. Wer im technischen Sektor lernt, muss oft feststellen: Innovation kündigt sich nur langsam und vage an. Für die Lehr- und Studiengeneration um 2007/08 müssen diese Jahre die Klondike des modernen 21. Jahrhunderts…

Verantwortung (in 200 Wörtern)

Ihr solltet immer aufpassen, für was, für wen und wieso ihr überhaupt Verantwortung übernehmen wollt. Das sich über Empathie bis hin zur Macht definierende Gefühl, zur Not auch die Konsequenzen zu tragen, ist nichts für jeden. Man könnte sagen: Wer Verantwortung übernimmt, spielt automatisch in einer höheren Liga. Lasst euch davon nicht beirren, alle Menschen…

Selbstreflexion

[soundcloud url=”https://api.soundcloud.com/tracks/346905735″ params=”color=#ff5500&auto_play=false&hide_related=false&show_comments=true&show_user=true&show_reposts=false&show_teaser=true” width=”100%” height=”166″ iframe=”true” /] Was ist es, das uns zu dem macht, was wir als “menschlich” betiteln? Ist es die Fähigkeit zu lieben, zu fühlen und biologisch intelligenter & fortgeschrittener zu sein, als jede andere bekannte Spezies? Ist es die Nachweisbarkeit der humanen Intelligenz, dargestellt in einem Spielball-Prinzip von wenigen privilegierten Existenzen…

Das Internet und seine Auswirkungen (Gamescom-Recap)

Letzte Woche war ich auf einem der größten Gaming-Events, das Europa zu bieten hat und obendrein in einer der urbansten Städte Deutschlands: Köln.

Anlass war nicht nur die Gamescom, sondern auch die Erfahrung, dass eine ganze Menge Kontakte aus dem Internet dieses Event als Anlass nutzen würde, um sich mal zu treffen. Das war auch meine Intention und ich wurde sehr positiv überrascht.

Die Messe war toll und leiser als gedacht, die Stadt laut und trotzdem irgendwie in Gedanken verloren. Das erklärte vielleicht die innere Unruhe, aber möglicherweise auch eine Großdemo, ein chinesisches Freiheitsfest, die Messe, die Videodays und generell viel zu viele Menschen auf einem Platz.

Im Internet ist alles wahr! (Oder?)

[soundcloud url=”https://api.soundcloud.com/tracks/334488440?secret_token=s-wpvYp” params=”auto_play=false&hide_related=false&show_comments=true&show_user=true&show_reposts=false&visual=true” width=”90%” height=”450″ iframe=”true” /]

“Ich habe es im Internet gefunden, also muss was dran sein!”

Ich habe das bergwerkLABS-Team verlassen (Archiv: Vom 23.11.16)

Vorweg: Kein Audio vorhanden, da es aus meinem Archiv ist! Hallo liebes bergwerkLABS-Team, Freunde, Bekannte, Neulinge, Alteingesessene. Am heutigen Tag beende ich die Teammitgliedschaft und somit enden auch alle meine Aufgaben. Nachdem ich mich im August auf ein Minimum meiner Aktivität beschränken musste und mein zeitliches Management extrem an meinem verfügbaren Engagement kratzt, möchte ich nichts…